Wahlkreis

Für eine gute Infrastruktur und die sozial ökologische Transformation vor Ort brauchen wir gut aufgestellte kommunale Unternehmen. Zu meinem Wahlkreistag in Erfurt besuchte ich mit meinem Team die Stadtwerke und die KoWo.
weiterlesen "Besuch bei kommunalen Unternehmen in Erfurt"
Der Pflegenotstand ist kein Naturgesetz, sondern das Ergebnis falsche Prioritätensetzung. Was können wir dagegen tun? Darüber diskutieren am 13. März in Erfurt Thüringens linke Gesundheitsministerin Heike Werner, Ellen Ost vom Pflegekraft am UKJ und Mitglied im Vorstand der LINKEN sowie Sigrun Fuchs von wir pflegen Thüringen e.V. unter Moderation von Susanne Hennig-Wellsow.
weiterlesen "Terminhinweis: Was ist uns die Pflege wert?"
Von Donnerstag dieser Woche an hatte ich Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter der NGG aus ganz Thüringen im Bundestag zu Besuch. Nach einer politischen Stadtrundfahrt in der Hauptstadt konnten die Besucherinnen und Besucher eine Plenarsitzung im Bundestag mitverfolgen und sich im Parlament umschauen. In einem gemeinsamen Gespräch haben wir über politische Fragen ausgetauscht.  Nach einem Abendessen im Hopfingerbräu ging es am Freitag weiter mit einem Informationsgespräch im Bundesministerium für Arbeit und Soziales sowie einem Besuch von …
weiterlesen "Besuch aus Thüringen im Bundestag"
Am 23. Januar konnte ich endlich meine Genossenschaftsurkunde vom KulturQuartier in Erfurt am Schauspielhaus entgegennehmen. Ich bin sehr glücklich über die Entwicklung dieses tollen Projektes und dass ich ein Teil davon sein kann. Die Kulturgenossenschaft hat im November 2021 die erste Million Anteilszeichnungen geknackt - großartig! Ein großes Dankeschön gilt hierbei den vielen ehrenamtlichen Helfer:innen und Aktiven, die das Vorhaben weiterhin mit Leben füllen. In einem kurzen Gespräch erhielt ich einen interessanten Einblick in den aktuellen Stand…
weiterlesen "Besuch beim KulturQuartier in Erfurt"
Am 23. Januar konnte ich stellvertretend für den Fraktionsverein der Linksfraktion im Bundestag nachträglich einen Spendenscheck an den Stadtjugendring in Suhl überreichen. 1000 Euro gingen 2022 an das Projekt AERO Suhl, mit dem jugendkulturelle Angebote geschaffen werden, die speziell musikalische, sportliche und künstlerische Interessengebiete der Jugendlichen aus verschiedenen Stadtteilen, Nationalitäten und Schulformen ansprechen. Im vergangenen Jahr konnte mit unserer Spende unter anderem ein Graffitiworkshop ermöglicht werden. Vielen …
weiterlesen "Spendenscheck für den Stadtjugendring in Suhl"
Klima und Demokratie gehören zusammen. Weltweit blockieren rechte Parteien und Netzwerke effektiven Klimaschutz. Das ist kein Zufall: Denn die Hauptverantwortung für den Klimawandel trägt der reiche globale Norden, aber seine Opfer sind vor allem ohnehin benachteiligte Menschen – hierzulande und im globalen Süden. Weiße Vorherrschaft, extreme Ungleichheit und die Ausbeutung von Menschen und der Umwelt gehen Hand in Hand. Um Klimarassismus und -klassismus zu verschleiern, leugnen viele, dass die Erderhitzung überhaupt ein Problem ist. …
weiterlesen "»Klimarassismus«: Lesung und Diskussion "
Am Montagabend habe ich mit meiner Fraktionskollegin Petra Sitte und Interessierten in meinem Wahlkreisbüro Redroxx in Erfurt über eine mögliche Reform der Sterbehilfe gesprochen. Im Bundestag hatte ich mich bereits vor zwei Wochen im Rechtsausschuss im Rahmen einer Anhörung mit den verschiedenen Gruppenanträgen zu eventuellen Reformen der Sterbehilfe beschäftigt. Es ist ein nicht alltägliches Thema, aber insbesondere für viele Betroffene und Angehörige ein sehr bedeutsames. Danke für die interessante und ehrliche Debatte sowie die emotionalen und …
weiterlesen "Eine ehrliche, emotionale Debatte"
Nachdem das Bundesverfassungsgericht 2020 die frühere gesetzliche Regelung zum Verbot der geschäftsmäßigen Sterbehilfe für verfassungswidrig erklärte und betonte, dass das Grundgesetz ein »Recht auf selbstbestimmtes Sterben« umfasst, liegen dem Bundestag aktuell drei Gesetzentwürfe vor, die eine mögliche Neuregelung der Sterbehilfe zum Ziel haben. Wir wollen in einer Veranstaltung darüber informieren und diskutieren.
weiterlesen "Veranstaltung: »Recht auf selbstbestimmtes Sterben«"
In Zeiten von Inflation, steigenden Energiepreisen und einer gravierenden sozialen Krise, die viele Menschen belastet, bieten meine Wahlkreisbüros in Erfurt und Weimar mit einer Sozialberatung ein offenes Ohr und eine kleine Hilfestellung an.
weiterlesen "Gemeinsam eine Lösung finden: Sozialberatung im Wahlkreis"
Gestern konnte ich den bundesweiten Vorlesetag bei zwei Kitas in meinem Wahlkreis nachholen. Am Vormittag in der AWO-Kita im Hanseviertel in Erfurt und am Nachmittag eine zweite Runde in der Integrativen AWO-Kita Sonnenschein in Weimar West. Vorgelesen habe ich die Geschichte vom kleinen Teddy »Washable«, der auf der Suche nach seinem Zweck ist. Er findet ihn schließlich bei einem Mädchen dessen Familie sich kein Spielzeug leisten kann. Trotz der fiktiven Geschichte, ist Kinderarmut auch hierzulande nach wie vor ein gravierendes Problem. Kein Kind sollte in …
weiterlesen "Ein Teddy auf der Suche…"