DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Susanne Hennig

9h Susanne Hennig
@SusanneHennig

Antworten Retweeten Favorit Endlich sind Karenzzeiten für ausscheidenende Minister|innen in Thüringen im #plenumth durch #r2g beschlossen! ⁦… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Linksfraktion Thl

11h Linksfraktion Thl
@Linke_Thl

Antworten Retweeten Favorit @bodoramelow @plenumthl:“ Jedes #Kind muss seinen Weg gehen können, ganz gleich, ob die Eltern vermögend sind.Dafür arbeiten wir““!“


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Bodo Ramelow

12h Bodo Ramelow
@bodoramelow

Antworten Retweeten Favorit Europa muss bis zum Ural gedacht werden! Die Sanktionspolitik schadet auch Thüringer Unternehmen und ermöglicht kei… twitter.com/i/web/status/1…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
7. Juni 2018

LINKE-Programm zum Tag der offenen Tür

Anlässlich des Tages der offenen Tür am Sonnabend im Landtag lädt die Linksfraktion Besucherinnen und Besucher zu einem vielseitigen Programm ein, mit dem sie Einblick in ihre Arbeit gibt. Die Abgeordneten stehen am Fraktions-Infostand vor dem Plenargebäude, im Café im Fraktionssitzungsraum und bei verschiedenen Veranstaltungen für Gespräche und Fragen zur Verfügung.
 
Im Rahmen des diesjährigen Themen-Schwerpunktes Landwirtschaft und Umwelt findet im Plenarsaal eine Podiumsdiskussion (11.00 Uhr) zur „Umweltpolitik in Thüringen“ statt, an der der umweltpolitische Sprecher der Linksfraktion, Tilo Kummer, teilnimmt.

Ab 14 Uhr heißt es im Plenarsaal „Landtag im Dialog - Bürger fragen, Politiker antworten“. In der Gesprächsrunde der Fraktionsvorsitzenden für DIE LINKE Mike Huster, stellvertretender Fraktionsvorsitzender. Susanne Hennig-Wellsow, Fraktions- und Landesvorsitzende, nimmt an dem zur gleichen Zeit in Leipzig stattfindenden LINKE-Bundesparteitag teil.
 
Die Fraktion freut sich, Besucherinnen und Besucher wieder zu ihrem traditionellen „Kaffeeklatsch“ im Käte Duncker Saal, ihrem Fraktionssitzungsraum (R 201, Funktionsgebäude, 2. Etage) begrüßen zu können, Rote-Brause-Treff und Fotoschau der LINKE-Fraktion inklusive. Übrigens gibt es hier und am Informationsstand auch die druckfrische Ausgabe des neuen Parlamentsreports der Fraktion DIE LINKE sowie anderes Informationsmaterial. Neben dem Info-Stand Kinderspaß mit dem Verein „Ottokar“ und die Schnellzeichnerin Fredicelli.

Bereits am Vormittag (11.00 Uhr) findet im Abgeordnetengebäude, LINKE-Fraktion, Raum A440, eine Informations- und Diskussionsveranstaltung „Keine Straßenausbaubeiträge in Thüringen?“ statt, zu der in Zusammenarbeit mit dem Kommunalpolitischen Forum e.V. DIE THÜRINGENGESTALTER eingeladen wird.