DIE LINKE. Thüringen auf Twitter

Tweets


Staatskanzlei Erfurt

18 Feb Staatskanzlei Erfurt
@thueringende

Antworten Retweeten Favorit Herzlichen Glückwünsche überbrachte Ministerpräsident @bodoramelow den erfolgreichen Rodlern aus Thüringen Datjana… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

Tobias Schulze

18 Feb Tobias Schulze
@Tobias_Schulze

Antworten Retweeten Favorit Die @tazgezwitscher über den Aktionsplan Ost der @dieLinke Fraktionen. Wenn die AfD verlieren soll, muss die Demokr… twitter.com/i/web/status/9…


Retweeted by DIE LINKE Thueringen

 

DIE LINKE. Thüringen Vernetzt

 
21. November 2017

Kein Arbeitsplatzabbau bei Siemens!

DIE LINKE unterstützte heute aktiv den Schweigemarsch der Beschäftigten von Siemens. Vom Siemens Generatorenwerk Erfurt ging es bis zum Erfurter Anger, dort sprachen u.a. Ministerpräsident Bodo Ramelow, Arbeitsministerin Heike Werner und für die Fraktion und Landespartei Susanne Hennig-Wellsow den Kolleginnen und Kollegen Mut zu und erklärten unsere Solidarität.

Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE im Landtag und Landesvorsitzende in Thüringen, erklärt: „Die bekannt gewordene geplante Auslagerung von Aufträgen in die USA wäre der Anfang des Endes vom Siemens Generatorenwerk Erfurt. Wir werden uns dem in aller Deutlichkeit entgegenstellen und solidarisch um die Arbeitsplätze und die Zukunftsperspektiven der Beschäftigten kämpfen.“

Flyer